Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Ein Spaß für Groß und Klein: Das Familienfest des Landkreises Passau

Die der Ortskern von Neukirchen vorm Wald wird Schauplatz des 11. Familienfestes des Landkreises Passau am 28. Juli 2019.

Meldung vom 08.07.2019 Unter dem Motto „Rund um die Kirche“ präsentieren sich am 28. Juli über 60 Vereine und Einrichtungen in Neukirchen vorm Wald

Neukirchen v. Wald. Das 11. Familienfest des Landkreises findet heuer in Neukirchen v. Wald statt – und dabei ist „in“ Neukirchen ganz wörtlich zu nehmen. Denn erstmals wird ein komplettes Ortszentrum zum Schauplatz dieser mittlerweile traditionsreichen Landkreis-Veranstaltung mit bis zu 6000 Besuchern.

Bürgermeister Georg Steinhofer hat dabei die Messlatte hoch angelegt: „Es ist für unseren Ort eine große Ehre, Gastgeber des Familienfestes zu sein. Wir werden unser Bestes geben, Neukirchen v. Wald wird sich als starke Gemeinschaft präsentieren.“ Die Zeichen dafür stehen sehr gut. Bereits bei den ersten Treffen mit dem Veranstaltungsteam des Landkreises um Kreismusikschulleiter Kurt Brunner und Birgit Bachl (Leiterin Büro des Landrats) waren fast alle Neukirchener Vereine und Institutionen vertreten. Mit über 60 mitwirkenden Gruppen hat damit das Familienfest unter dem Motto „Rund um die Kirche“ in seinem elften Jahr einen neuen Teilnehmer-Rekord aufgestellt.

Das Fest beginnt um 9.30 Uhr, Ende gegen 18 Uhr. Das Familienfest des Landkreises lebt traditionell von zwei Elementen: Der Vielfalt der teilnehmenden Vereine und Organisationen und das auf Familien zugeschnittene Angebot. Für die Vorbereitung liefen die Fäden bei Rudolf Miethaner im Rathaus Neukirchen v. Wald und bei Edith Popp im Büro des Landrats zusammen. Dabei wurde schon bei den ersten Anmeldungen deutlich, dass die Neukirchener Vereine mit vollem Engagement das „Projekt Familienfest“ angehen. So werden unter anderem Feuerwehr, Tennisclub und Sportverein mit einem zentralen Biergarten für eine ganz wichtige Station des Familienfestes sorgen. Die Feuerwehren Neukirchen und Büchl demonstrieren ihre Geräte und machen Werbung für das Ehrenamt. Die Oldtimer-Bulldog-Freunde Götzendorf zeigen ihre Schätze, unter anderem auch den ältesten Bulldog im Bestand der Vereinsmitglieder. Motorisiert – allerdings etwas flotter – geht es beim Motorsportclub Neukirchen zu, der eine Mini-Bike-Strecke für Kinder anbietet. Sportlich zeigen sich die Dettenbach-Schützen mit zwei Biathlon-Ständen. Die Schützen meistern dabei eine besondere Herausforderung: Zeitgleich mit dem Familienfest findet am 28. Juli im Schützenhaus an der Waldstraße der „Hutthurmer Cup“ statt. Das ist die Endausscheidung um die „Goldene Pistole“ und das „Goldene Gewehr“. Die Wettkämpfe werden live ins Zuschauerzelt übertragen, das heuer auf der Festwiese beim Familienfest steht.

Traditionell beteiligt sind auch heuer wieder unter anderem der Landschaftspflegeverband und das Landratsamt selbst. Hier werden u.a. Gesundheitsamt, Naturschutz und Kreisarchäologie wieder einen interessanten Einblick in ihre Arbeit geben – „immer unter dem Motto: Erleben, Staunen, Mitmachen“, wie Birgit Bachl die Intention des Familienfestes beschreibt, das in dieser Form mit seinen Mitmachangeboten für alle Altersstufen mittlerweile ein feste Fangemeinde hat. Darum gehört etwa auch das „Haus am Strom“ zu den beliebten Teilnehmern des Familienfestes. Landrat Franz Meyer bringt es so auf den Punkt: „Musik und Kultur, Archäologie und Heimatgeschichte, Naturerlebnis und Geselligkeit, regionale Produkte und Handwerk: Mit seinem vielfältigen Programm ist das Familienfest wieder der ideale Einstieg in die Ferienzeit.“

Die Kreismusikschule wird auch 2019 in Neukirchen v. Wald wieder eine feste Größe beim Familienfest sein: Programm-Chef Kurt Brunner, der unter anderem mit Jugendbands für die musikalische Gestaltung sorgt, freut sich schon auf einen der traditionellen Höhepunkte des Festes: Die Verleihung der Junior-Leistungsprüfungen an junge Musiker aus dem ganzen Landkreis.

Den Flyer zur Veranstaltung mit Infos zu den Angeboten und dem Bühnenprogramm können Sie hier herunterladen.