Kreistag Landkreissaal Februar 2017
Landratsamt_3847.jpg
Landkreis Passau Landkreis Passau

Ottfried Fischer ist "Heimatbotschafter des Passauer Landes"

28.09.2017 Premiere für Sonderpreis des Landrats im Rahmen der Kulturpreisverleihung – Kabarettist unterbricht für Festakt seine Reha

Passau. In der Region geboren bzw. aufgewachsen, noch immer mit ihr verwurzelt und auch in der „Fremde“ nie die Herkunft aus dem Passauer Land verleugnen: So lassen sich die Kriterien für den von Landrat Franz Meyer initiierten Sonderpreis „Heimatbotschafter des Passauer Landes“ zusammenfassen. Erster Preisträger wird der aus Ornatsöd (Marktgemeinde Untergriesbach) stammende Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer (63) sein. Den Preis erhält er im Rahmen der Kulturpreisverleihung am Freitag, 29. September, in Büchlberg.

Ottfried Fischer, so Landrat Franz Meyer und Kulturreferent Christian Eberle, sei gleichsam der Prototyp des Heimatbotschafters und damit als erster Preisträger schon sehr früh festgestanden. Er mache in seinem öffentlichen Wirken immer deutlich, woher er komme.  Er habe seinen Dialekt nie versteckt und in seinen Kabarett-Programmen und auch seinen Schauspielrollen scheinten oft die Wesenszüge durch, die auch das Passauer Land kennzeichnen. Eberle nennt hier  den „hintersinnigen Humor und das Talent, viel zu sagen mit wenigen Worten.“ Dass dies meist gepaart ist mit einem „durchaus rustikalen Umgang mit Obrigkeiten“ bezeichnet der Kulturreferent auch als „nicht gerade untypisch für unseren Menschenschlag“. Für die Preisverleihung unterbricht Ottfried Fischer extra seine derzeitige Reha, in deren Verlauf er vorübergehend in seiner Mobilität eingeschränkt ist. Dass er dennoch nach Büchlberg kommt und den Preis persönlich entgegen nehmen kann, freut Landrat Franz Meyer ganz besonders.

Der Preis ist nicht dotiert, den Preisträger bestimmt der Landrat. Künftig soll der „Heimatbotschafter des Passauer Landes“ jedes Jahr im Rahmen der Kulturpreisverleihung vergeben werden.

 

Die Glasskulptur zum Ehrenpreis des Landrats hat die Fürstenzeller Künstlerin Barbara Zehner entworfen und erstellt.

Kategorien: Kultur