Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Sinfonisches Blasorchester spielt für den guten Zweck

Christian Bumberger (Volksbank - Raiffeisenbank Vilshofen eG, Leiter Privatkunden; v.l.), Orchesterleiter Hans Killingseder, Klaus Prähofer (Volksbank - Raiffeisenbank Vilshofen eG, Vorstand), Landrat Franz Meyer und Aldersbachs Bürgermeister Harald Mayrhofer (Aldersbacher Bürgermeister) präsentierten das Plakat zur Veranstaltung.

Meldung vom 22.07.2019 Benefiz-Sommernachtskonzert in Aldersbach am 27. Juli – Spendengelder gehen an die Asamkirche

Aldersbach. Am 27. Juli tritt das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Passau beim Benefiz-Sommernachtskonzert auf, das gemeinsam von der Volksbank - Raiffeisenbank Vilshofen eG, der Gemeinde Aldersbach und dem Landkreis Passau veranstaltet wird. Beginn des Konzertes an der Aldersbacher Seebühne ist um 19 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen örtliche Vereine, der Eintritt ist frei.

Das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Passau ist mittlerweile zum Aushängeschild und Werbeträger des Landkreises geworden. Der Landkreis bietet im Rahmen seiner umfassenden Kulturarbeit und hier insbesondere mit der Kreismusikschule jungen Musikern die Möglichkeit des Musizierens von hochwertiger und virtuoser konzertanter Blasmusik. Dieser Klangkörper ist zu einer Talentschmiede geworden, denn die 90 Musikerinnen und Musiker sind aus der Musikschule des Landkreises Passau erwachsen. Mit Hans Killingseder als Orchesterleiter steht eine Musikerpersönlichkeit von internationalem Ruf an der Spitze des Ensembles. Der Erlös aus den Spenden der Konzertbesucher ist für die Renovierung der Aldersbacher Asamkirche gedacht.

Hier finden Sie das Plakat zur Veranstaltung.