Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Zusammen haben sie über 500 Jahre Diensterfahrung

Meldung vom 09.02.2018 Ehrungen langjähriger Mitarbeiter am Landratsamt Passau – Pensionisten verabschiedet

Passau. Die Ehrung von Dienstjubilaren und die Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter am Landratsamt Passau ist für Landrat Franz Meyer immer ein wichtiger Termin.
Die 18 geehrten Mitarbeiter kommen dieses Mal zusammen auf 525 Jahre Erfahrung im öffentlichen Dienst, rechnete der zuständige Abteilungsleiter Josef Kaiser vor. 15 Mitarbeiter wurden aus dem Dienst des Landkreises Passau verabschiedet. Bei jedem einzelnen der Pensionisten und Dienstjubilare hielt der Landrat einen kurzen Rückblick auf seine Tätigkeiten und dankte mit persönlichen Worten für „Einsatz, Fleiß und Loyalität“. Den Pensionisten wünschte er „das Wichtigste: Gesundheit und mehr Zeit für die Familie“.
Josef Kaiser, Personalleiterin Brigitte Bremböck und der Personalratsvorsitzende Rudi Gruber schlossen sich den guten Wünschen an.

Die Dienstjubilare
40 Jahre: Hans-Joachim Hecker, Raymunda-Theresia Mader, Claudia Thaller, Klaus Froschhammer, Georg Braumandl;
25 Jahre: Karl-Heinz Erzinger, Elisabeth Schnellhammer, Bernadette Kroczek, Gabriele Hatting, Damir Bedrina, Biserka Samardzija, Michael Stoiber, Karin Weber, Elke Marx, Herbert Kaseder, Reinhold Altmann, Johanna Weber, Martina Schmalzl.

Die Verabschiedeten
Robert Schlotter, Horst Wimmer, Renate Kurz, Ulrike Koller, Maria Klugseder, Alois Schmöller, Nikolaus Hatting, Georg Gerner, Rosina Bolschetz, Klaus Hopfner, Klaus Froschhammer, Herbert Gubik, Erwin Meyer, Hermann Angerer, Alex Schmidt.