Landkreis Passau Landkreis Passau

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen dienen dem Informations- und Erfahrungsaustausch von Betroffenen und Angehörigen, der praktischen Lebenshilfe sowie der gegenseitigen emotionalen Unterstützung und Motivation.

Die Teilnahme an den Selbsthilfegruppen ist freiwillig und kostenlos.

Vom Landratsamt Passau - Sachgebiet Gesundheit begleitete Selbsthilfegruppen:

Alkohol Problem Gruppe Passau  

Alkohol- und/oder Medikamentenabhängige und deren Partner

Treffen:
Jeden Montag um 19.00 Uhr
im Landratsamt Passau,
Domplatz, Daun'sches Gewölbe,
Eingang über Steinweg (neben der Tiefgarage)

Besondere Aktivitäten:
Die Gruppe unternimmt regelmäßig gemeinsame Freizeitaktivitäten und lädt regelmäßig Referenten zum Thema "Suchtverhalten" ein.

Auskunft:
über die Beratungsstelle im Gesundheitsamt Passau: +49 851 397-800 oder +49 851 397-833

 

Begleitete Selbsthilfegruppe für russisch-sprechende Suchtkranke und Angehörige

Telefonsprechstunde: +49 851 44171
Montag: 10.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag: 18.00 -19.00 Uhr

 

Selbsthilfegruppe Krebsnachsorge Passau

Erfahrungsaustausch von Betroffenen und Hilfestellung bei seelischen Problemen und sozialen Fragen

Ort:
Nikolakloster, Exerzierplatz 15, 94032 Passau

Zeit:
jeden 2. Montag im Monat um 14 Uhr

Weitere Selbsthilfegruppen finden Sie unter der Niederbayerischen Selbsthilfekontaktstelle:
http://www.selbsthilfe-niederbayern.de