Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Hohe Auszeichnung für herausragende Persönlichkeiten

Meldung vom 18.10.2018 Landrat Franz Meyer verleiht Ehrenring und Baptist-Kitzlinger-Plakette an fünf Landkreisbürgerinnen und -bürger

Neuburg a.Inn. Über die hohe Auszeichnung mit dem Ehrenring des Landkreises Passau und der Baptist-Kitzlinger-Plakette durften sich am Montag fünf Frauen und Männer aus dem Passauer Land freuen.

„Ihre Leistungen und Verdienste gehen weit über das übliche Maß hinaus“, sagte Franz Meyer mit Blick auf die Ausgezeichneten. Die im Kreistag stets einvernehmlichen Entscheidungen über die Auszeichnung würden die Wertschätzung und Anerkennung gegenüber den Geehrten unterstreichen. Regierungsvizepräsident Dr. Helmut Graf hob in seiner Rede die Besonderheit der Auszeichnungen hervor. Durch die Limitierung auf gleichzeitig 15 lebende Ehrenringträger und dass die Baptist-Kitzlinger-Plakette jährlich nur an höchstens fünf Personen vergeben werden darf, zeige den hohen Wert der Ehrungen.

In den Laudationes würdigte Landrat Franz Meyer die Leistungen und Verdienste der neuen Ehrenringträger Centa Stadler und Max Brandl sowie die diesjährigen Empfänger der Baptist-Kitzlinger-Plakette Marlene Kaulmann, Walter Hengstberger und Josef Bertl. „Sie alle haben Großartiges geleistet und sind Vorbilder für die Gesellschaft“, so Landrat Meyer.