Landkreis Passau Landkreis Passau
 

In Wäldern besteht Lebensgefahr

Meldung vom 04.09.2017 .

Aufgrund der großen und zum Teil flächendeckenden Sturm-Schäden in den Wäldern werden Radfahrer und Wanderer zur höchsten Vorsicht aufgerufen. Das Betreten der Wälder, in denen noch immer Äste abstürzen bzw. verkeilte Bäume zu Boden stürzen können, ist derzeit lebensgefährlich. Da bislang nicht alle Rad- und Wanderwege gesichert werden konnten, wird daher bis auf weiteres dringendst geraten, Waldstücke und auch Waldränder zu meiden.