Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Landrat auf der VIA NOVA

Meldung vom 28.09.2018 Traditionelle Pilgerwanderung mit Landrat Franz Meyer – Zum Bruder-Konrad-Jahr nach Parzham

Parzham. Die traditionelle Herbstpilgerwanderung mit Landrat Franz Meyer führte in diesem Jahr rund 100 Teilnehmer nach Parzham bei Bad Griesbach im Rottal.

Das Bruder-Konrad-Jahr in der Diözese Passau zum 200. Geburtstag des heiligen Bruder Konrad von Parzham hat der Landrat dieses Mal zum Anlass seiner Pilgerwanderung genommen. Von der Emmauskirche in Bad Griesbach aus machten sich die Pilger auf den Weg nach Parzham. Die Leitung der Pilgergruppe übernahm Pastoralreferent Sebastian Friedlsperger. Er feierte mit den Gläubigen nach der Ankunft am Bruder-Konrad-Hof auch eine kurze Andacht.

Für Landrat Franz Meyer ist die jährliche Pilgerwanderung „eine gute Gelegenheit, um mit den Landkreisbürgern ins Gespräch zu kommen.“ Er nutze die Gelegenheit gerne um über die kleinen und großen Probleme im Landkreis zu sprechen. Aber auch der Glaube ist Meyer bei dem Termin wichtig. Die Wanderung stand ganz im Zeichen des Heiligen Bruder Konrads, dem „Heiligen unseres Bistums und eine ganz zentrale Figur für den Volksglauben unserer Heimat“, wie der Landrat betont.