Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Stiftung unterstützt Landkreis

90.000 Euro stellt die Deutsche Stiftung für Denkmalschutz dem Landkreis Passau für Sanierungsmaßnahmen an der Neuburg zur Verfügung. Leitender Baudirektor Edgar Küblbeck (v.l.), Landrat Franz Meyer und Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege Josef Anetzberger, haben die frisch montierte Förderplakette am Eingangstor zum Barockgarten jetzt enthüllt.

Meldung vom 23.02.2019 90.000 Euro für Sanierungsmaßnahmen an Schloss Neuburg

Neuburg a.Inn. Mit insgesamt 90.000 Euro unterstützt die Deutsche Stiftung für Denkmalschutz verschiedene Sanierungsmaßnahmen an der Neuburg. Besonders gewürdigt wurde dabei die Ausführung der Maßnahmen unter Einbeziehung denkmalpflegerischer und naturschutzrechtlicher Gesichtspunkte.

Das erste Maßnahmenpaket, bestehend aus drei Abschnitten, das der Landkreis Passau an der Neuburg bereits umgesetzt hat, umfasst die Gartenanlagen, die Brücke zum Hauptschloss und den Innenhof. Hier wurden innerhalb einer Bauzeit von drei Jahren insgesamt rund 3,8 Millionen Euro investiert. Im Zuge dieses Projekts wurden unter anderem einige Außenmauern aufwendig saniert. In den verfallenen Bereichen hatten sich bereits einige Tierarten einen neuen Lebensraum geschaffen. In Zusammenarbeit mit Naturschützern konnten hier wirkungsvolle Ausgleichslösungen gefunden werden. Die Deutsche Stiftung für Denkmalschutz unterstützt diese Investition des Landkreises mit 40.000 Euro.

Aktuell läuft die Sanierung der Schlosskapelle. Nach derzeitigen Planungen wird diese Maßnahme rund 1,2 Millionen Euro kosten. Auch diese Sanierung fördert die Stiftung mit insgesamt 50.000 Euro.

Leitender Baudirektor am Landratsamt Passau, Edgar Küblbeck, und Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege im Kreis Passau, Josef Anetzberger, freuen sich über die gelungenen abgeschlossenen Maßnahmen an der Neuburg. Zusammen mit Landrat Franz Meyer haben sie die Plakette der Stiftung enthüllt, die den Landkreis Passau hier mit einem vereinfachten Förderverfahren großzügig unterstützt.