Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)

Zecken enthalten viele verschiedene Krankheitserreger. Beim Blutsaugen können sie Viren und Bakterien übertragen. Die FSME wird durch ein Virus verursacht. Die Infektion kann Entzündungen der Hirnhäute, des Gehirns und der Nerven verursachen. Je nach dem Verlauf der FSME-Erkrankung können die Patienten in unterschiedlicher Ausprägung dauerhafte Restschäden behalten.

Erkennungszeichen:
Beginn wie eine Grippe („Sommergrippe“) mit Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen. Da Zeckenbisse oft ungemerkt bleiben, sind deshalb beim Gespräch mit dem Arzt Freizeitaktivitäten im Freien zu erwähnen.